förde festival

kieler woche

Das Festival am Strand

10.000 Zuschauer rockten in 2014 mit den deutschsprachigen Chartgrößen wie Bosse, Revolverheld, Jupiter Jones und vielen mehr bereits zum zweiten Mal den Laboer Strand. Dabei wurde eine Medienreichweite von über 5 Mio. Kontakten erreicht. Das Förde Festival wird von vielen regionalen Medien unterstützt. Ursprünglich als One Shot gedacht, bietet das Förde Festival deutschsprachigen Künstlern eine ausgezeichnete Plattform, ihr Können in dieser einzigartigen Atmosphäre auszuleben.

Die Ausgangssituation:
In Deutschland gibt es kein vergleichbares Format am Meer. Die Veranstalter benötigen ein Vermarktungskonzept, mit dem Ziel: das Förde-Festival im deutschen Festivalkalendar fest zu etablieren!

Unsere Aufgabenstellung:
Eine Plattform zu erschaffen, um Investoren und Sponsoren zu generieren, die gemeinsam mit uns das Förde-Festival weiterentwickeln.

Unser Erfolg:
Durch unser Exklusiv-Vermarktungsrecht haben wir erfolgreiche Medien-Kooperationen und Barterdeals abgeschlossen. Im ersten Jahr mit einem kleinen Budget gestartet, konnten wir unser monetäres Sponsoring-Volumen um satte 3000 % auf einen sechsstelligen Betrag steigern.

"partus hat exzellente Sponsorings und Barterings akquiriert, um die uns viele Festivals beneiden würden!"

Förde Festival|Thomas Voigt,
Geschäftsführer der Förde Festival GmbH

thomas voigt