das deutsche derby

kieler woche

Fakten zum Spitzenevent auf der Horner Rennbahn in Hamburg

Mit über 80.000 Zuschauern jährlich und 70 Galopprennen an insgesamt 7 Tagen ist das Deutsche Derby das Medienereignis des Galoppsports. Mit einer hohen Medienreichweite - dazu zählen Live-Übertragungen im Fernsehen und 70 Millionen Print-Kontakte - werden Preisgelder in der Höhe von 1,4 Millionen EUR erreicht.

Die Ausgangssituation:
Der Renn-Club holte die partus als starken Partner mit ins Boot, um neue Zielgruppen zu erschließen und die Sponsorengelder zu steigern.

Unsere Aufgabenstellung:
Erstellung eines ganzheitlichen Vermarktungskonzeptes des Deutschen Derbys, mit dem Ziel neue Partner für dieses Event zu generieren und einen Hauptsponsor zu gewinnen, der die Namensrechte erhält. Dabei betreuen wir die Partner mit ganzheitlichen Fulfillment-Leistungen.

Unser Erfolg:
Wir haben im ersten Projektjahr eine Steigerung des Sponsoring Volumens in Höhe von 30% erreicht.
Zusätzlich zeichnen wir uns für die komplette Umsetzung im Bereich Sponsoring und Marketing verantwortlich. Durch die kompetente, erfolgreiche Zusammenarbeit erzielten der Renn Club und die partus weitere Synergien, die dem Galopp Derby viele neue Vorteile erbracht haben.

"partus hat neben langjähriger Erfahrung -   Weitsicht und Kreativität. Darauf bauen wir."

Hamburger Renn-Club e.V. | Eugen-Andreas Wahler, 1.Vorsitzender

eugen-andreas wahler